Katholische Pfarrgemeinde St. Silvester Neu-Lohn - Silvesterstraße 10 - 52249 Eschweiler
Letzte Aktualisierung: 02. August 2020
Die Bibel ONLINE
MessdienerInnen:
WGF-Leitung LektorIn:
Gottesdienste im Bistum Aachen
NEUE Gottesdienstordnung der katholischen Pfarreien in Eschweiler
1. Lesung Evangelium 2. Lesung
Das Pfarrbüro wird für den Publikumsverkehr vorübergehend GESCHLOSSEN! Persönliche Angelegenheiten können unter der Tel.-Nr. 52220 abgeklärt werden! Maßgaben für Gottesdienste mit Öffentlichkeit in Zeiten der Corona-Pandemie für die (Erz-)Bistümer Köln, Paderborn, Münster, Aachen und Essen Handout zur Durchführung von Sonntagsgottesdiensten ab 02. Mai 2020 in St.Silvester in der CORONA-Zeit
Bitte beachten Sie beim Betreten der Kirche die behördlichen Auflagen bezüglich 1. des Abstands (1,5 - 2 m) 2. der Anzahl der Personen 3. die Maßgaben für Gottesdienste mit Öffentlichkeit (siehe oben). Bitte verteilen Sie sich weitläufig - VIELEN DANK!
Samstag, 08. August, 18:00 Uhr WORT-GOTTES-FEIER zum 19. Sonntag im Jahreskreis
Samstag, 15. August, 17:00 Uhr Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel und Kräuterweihe Jahrgedächtnis für: Josef und Elisabeth Gilleßen Luise Sevenich Matthias Thelen Gedächtnis für: Herbert und Manfred Gilleßen und verstorbene Angehörige Jakob Sevenich und Sohn Matthias Heinz Feucht Helene Kaldenbach Hedwig Thelen Agnes Sommer Peter und Klara Naeven und sohn Heinz Heinrich Trost und Eltern Geschwister Decker Matthias Theisen, Eltern und Schwiegereltern
Samstag, 22. August, 17:00 Uhr WORT-GOTTES-FEIER zum 21. Sonntag im Jahreskreis
Samstag, 05. September, 17:00 Uhr WORT-GOTTES-FEIER zum 23. Sonntag im Jahreskreis
WGF-Leitung: RUBBELING, Friedrich
WGF-Leitung: GRAFF, Gereon
WGF-Leitung: GALKA, Daniela
Kollekte für unsere Pfarrgemeinde
Kollekte für unsere Pfarrgemeinde
Am Samstag, 15. August, ist das Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel. Aus diesem Grund hält die Kirche eine Kräuterweihe, bei der heilkräftige wie wohltuende Pflanzen gesegnet werden. Die kirchlichen Feierlichkeiten zu Ehren Marias beruhen auf einem Bericht des Gelehrten Johannes von Damaskus aus dem 8. Jahrhundert. Die geweihten Pflanzen gelten auf vielerlei Weise als wirkungsvoll und sollen Mensch und Tier vor Unheil schützen, Unwetter abwenden und die Grundlage für heilsame Tees bilden. Im Zentrum des Brauchtums steht die greifbare Schönheit unserer Welt, die sich im Blütenreichtum des Sommers von ihrer farbenprächtigsten Seite zeigt. Sie sind herzlich eingeladen, einen Kräuterstrauch mit in die Heilige Messe zu bringen.
Kollekte für unsere Pfarrgemeinde
Sonntag, 30. August, 10:00 Uhr Feier der ERSTKOMMUNION „Jesus Brot zeigt uns den Weg“ Das Sakrament der ERSTKOMMUNION empfangen: ALBERTZ, Felix Kommendenstraße BUTTERWECK, Ben Rosenstraße CUVELIER, Jonas Hausener Straße MEURER, Philipp Wiesenstraße RÜTTGERS, Linus Maarstraße Gedächtnis für: die Verstorbenen Angehörigen der Kommunionkinder Die Pfarre gratuliert den Kommunionkindern und ihren Eltern ganz herzlich! Wir danken den Katecheten Susanne Meurer, Marcel Cuvelier und Mareike Joußen, die die Kinder in dieser besonderen Zeit vorbereitet haben! Aufgrund der Vorgaben in Zeiten der Corona-Pandemie können leider NUR Angehörige   der   Kommunionkinder   und   ihrer   Familien   an   der   Erstkommunion teilnehmen! Wir danken für Ihr Verständnis!
Besucherzaehler
Katholische Pfarrgemeinde St. Silvester Lohn